Home Home
Die Erfolgsgeschichte Die Erfolgsgeschichte
Clubs / Lineup Clubs / Lineup
Shuttlebusse Shuttlebusse
Presse & Marketing Presse & Marketing
Bildergalerie Bildergalerie
Sponsoren / Werbepartner Sponsoren / Werbepartner
Bewerben / Jobs Bewerben / Jobs
Tickets Tickets
Fan - Shop Fan - Shop
Newsletter Newsletter


Programmheft 2008 (PDF) (ca. 18 MB)



MainFM Radio-Spot 2008!





Home

Die Nacht der Nächte 2008 Drucken E-Mail
Hanau. Am 13. September ist es wieder soweit: Das beliebte Hanauer Szenefestival, „Die Nacht der Nächte“, geht dieses Jahr in die 6. Runde und zieht Menschen von Frankfurt über Offenbach und Gelnhausen bis Aschaffenburg nach Hanau. Was 2003 in Hanau begann, begeistert inzwischen Gastronomen und Besucher über die Grenzen Hanaus hinaus – eine etablierten Kult- und Szeneveranstaltung.

presse_info2008.png


12 LOCATIONS, 14 LIVEBANDS, 9 DJS UND NUR EIN MAL EINTRITT ZAHLEN

... ist auch diesmal wieder das Motto der beliebten Großveranstaltung. Hanau und Erlensee wird zur größten Partymeile des Jahres. Der im Ticketpreis enthaltene „Shuttle-Partybus“ fährt im 30-Minuten-Takt kostenlos neun Haltestellen von einem Partytempel zum nächsten an. Es wird gerockt, gefeiert und getanzt bis in die frühen Morgenstunden. Das vielfältige Programm bietet für jeden Geschmack etwas. So sieht man
Feiernde jeden Alters beim gemeinsamen mitsingen und tanzen. Locations in Hanau und Erlensee bereiten
eine unvergessliche Nacht mit Live-Bands, kulinarischen Köstlichkeiten, Entertainern und vielem mehr. Mit dabei: Hot Stuff, Gina, Helium 6, Second Spring, Rocktober, United Soul, Lakehurst … um nur einige der Bands zu nennen.

Der Ticketpreis beträgt nur 10,00 Euro im Vorverkauf und 15 Euro an der Abendkasse – Einlass ist ab 19 Uhr. Vorstellung der Veranstalter ist es, Menschen der ganzen Region zum gemeinsamen Feiern zu animieren, Lokale und Tanzclubs der Region kennenzulernen.

GEWINNSPIEL AUF DER HOMEPAGE

Auf www.dienachtdernaechte.de kann jeder im Vorfeld am Gewinnspiel teilnehmen. Zu gewinnen gibt es 3 x 2 Freikarten für einen VIP Luxusliner der Firma Z-mobility. Auch in diesem Jahr ist wieder der hessische Fernsehsender „rheinmaintv“ bei der Nacht der Nächte dabei. Außerdem am Start der Business Radio Sender „MainFm“ (www.main.fm.de, 95,1).

ALLE INFOS

zur 6. „Nacht der Nächte“ beiMegastar Marketing & Event-Agentur GmbH, Tel. 06051/912953, www.megastar-events.de.

KARTEN

für dieses Großereignis gibt es bei allen bekannten Vorverkaufsstellen oder auf www.dienachtdernaechte.de